1.500 Euro für das SOS-Kinderdorf Düsseldorf

Düsseldorf, Januar 2019
Reading time: 2 Minutes

TEEKANNE und TEEPACK Azubis backen für den guten Zweck

Düsseldorf, Januar 2019.
Mit selbstgebackenen Waffeln, frisch gemachten Crêpesund leckeren Hot Dogs beteiligten sich die Auszubildenden des Düsseldorfer Teeherstellers TEEKANNE und der TEEPACK Spezialmaschinen GmbH & Co. KG auch in diesem Jahr wieder an der alljährlichen Weihnachtsaktion. Während der Adventszeit 2018 wurden in den Betriebsrestaurants der beiden Traditionsunternehmen die zubereiteten Speisen für den guten Zweck verkauft. Mit dem Gesamterlös in Höhe von 1.500 Euro, der sich aus dem Verkauf und freiwilligen Spenden der Mitarbeiter zusammensetzte, unterstützten die Azubisin diesem Jahr das SOS-Kinderdorf in Düsseldorf-Garath.

Der Unternehmensnachwuchs überreichte der Einrichtung im Rahmen eines persönlichen Termins Mitte Januar den Spendenscheck über die gesammelte Summe und freute sich, damit die Arbeit des SOS-KinderdorfDüsseldorf zu fördern. Die Organisation engagiert sich seit 2009 mit einem Jugendclub, einer Kita, Familien-Unterstützung, einem Mehrgenerationshaus und vielen weiteren Tätigkeiten besonders in den Stadtteilen Garath und Hellerhof für Kinder, Jugendliche und deren Familien, um dort ein gutes Aufwachsen zu ermöglichen.

Für die Auszubildenden des ersten Lehrjahres ist die Organisation des jährlichen sozialen Projekts, das komplett eigenverantwortlich durchgeführt wird, eine Herzensangelegenheit und hat sich zur gelebten Tradition im Ausbildungsprogramm der beiden Unternehmen entwickelt.

Seite drucken
dhl.svg
paypal.svg
mastercard.svg
visa.svg
rechnung.svg
Use of cookies

I accept the Cookie Settings

Settings Accept
Cookie Settings
Required cookies
Performance-related cookies
Marketing cookies
Required cookies

Required cookies - Text

Performance-related cookies

Performance-related cookies - Text

Marketing cookies

Marketing cookies - Text

Save settings